Heizöl-News

Finden Sie hier Neuigkeiten, die den Heizölpreis beeinflussen. Aktuelle Nachrichten der OPEC, Zahlen zu Ölbeständen sowie Einflussfaktoren und ihre Auswirkungen aus Wirtschaft, Börse und Politik. Erfahren Sie den tagesaktuellen Ölpreis für das amerikanische WTI und die Nordseesorte Brent und lesen Sie, wie sich der Preis für Heizöl verändert.

 

 

Aufwärtsbewegung der Ölpreise auf Mehrwochenhochs

Das bevorstehende Gespräch der OPEC+ stützt die Rohölpreise maßgeblich. Marktteilnehmer spekulieren nun über eine mögliche Beteiligung der USA.

Weiterlesen

Abwärtstendenz der Rohölpreise nach US-Zolldrohung

Am Donnerstag wird ein außerordentliches Gespräch der OPEC+ stattfinden. Die USA sorgen indes mit einer Zolldrohung für Verunsicherung.

Weiterlesen

Steiler Anstieg der Ölpreise durch Trump-Erwartung

Nach Gesprächen mit Russland und Saudi-Arabien gehen die USA davon aus, dass sich die Ölproduzenten auf umfangreiche Produktionskürzungen einigen werden.

Weiterlesen

Aufwärtsbewegung der Ölpreise vor US-Beratungen

Nach dem Gespräch zwischen Trump und Putin kommt erneut Bewegung in den überversorgten Markt. Trump berät morgen mit Vertretern der US-Ölindustrie.

Weiterlesen

April beginnt mit leichter Aufwärtstendenz der Ölpreise

Der gestrige Bestandsbericht des API macht deutlich, welchen Effekt die Corona-Krise auf die US-Öllager hat. Die Bestände sind stark gestiegen.

Weiterlesen

Rohölpreise beenden März nahe 18-Jahrestiefs

Der April steht kurz bevor. Mit dem Monatswechsel endet die Zusammenarbeit der OPEC+ und Produktionssteigerungen sind zu erwarten.

Weiterlesen

Steile Abwärtsbewegung der Ölpreise zu Wochenstart

Letzte Woche wurde der steile Kursverfall an den Terminbörsen von Wirtschaftshilfen ausgebremst. Mit Beginn der neuen Woche geht die Talfahrt weiter.

Weiterlesen

Rohölpreise vor dem Wochenende mit Abwärtstendenz

Gemeinschaftlich wollen die G20 der Corona-Pandemie entgegentreten. Fünf Billionen US-Dollar sollen Wirtschaft und Gesundheitssektor stützen.

Weiterlesen

Donnerstag beginnt mit Abwärtsbewegung der Rohölpreise

Während sich das Coronavirus weltweit ausbreitet, füllen sich die US-Öllager. Im zweiten Quartal erwarten Analysten eine rekordhohe Überversorgung.

Weiterlesen

Zögerliche Seitwärtstendenz der Rohölpreise

Eine mögliche Zusammenarbeit von USA und OPEC stößt beim API auf Ablehnung. Hier rät man, auf Diplomatie und den freien Markt zu setzen.

Weiterlesen

Morgendliche Aufwärtstendenz der Rohölpreise

Hat man die Maßnahmenpakete der Notenbanken zuletzt an den Terminbörsen vernachlässigt, setzen sie am Morgen einen bullishen Impuls.

Weiterlesen

Rohölpreise schlagen unterschiedliche Richtungen ein

Vor dem Wochenende kündigte der US-Präsident ein Eingreifen in den Preiskrieg an. Nun könnten die USA selbst mit der OPEC kooperieren.

Weiterlesen

Aufwärtsbewegung der Ölpreise nach US-Ankündigung

Dem Preiskrieg zwischen Saudi-Arabien und Russland wollen die USA nicht tatenlos zusehen. US-Präsident Trump erwägt, zur angemessenen Zeit einzugreifen.

Weiterlesen

Rohölpreise fallen auf 18-Jahrestiefs

Mit einem Milliardenbetrag will die EZB den wirtschaftlichen Effekt des Coronavirus abfangen. Dennoch bleibt die Unsicherheit an den Märkten bestehen.

Weiterlesen

Abwärtstrend führt Ölpreise auf neue Tiefstände

Bei anhaltender Sorge um die Auswirkungen des Coronavirus sacken die Rohölpreise weiter ab und befinden sich nun auf dem niedrigsten Stand seit 2003.

Weiterlesen

Leichte Aufwärtstendenz der Ölpreise von Tiefs

Während die Fronten zwischen Saudi-Arabien und Russland verhärtet sind, zeigen sich in China die wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus.

Weiterlesen

Ölpreise unterschreiten Vierjahrestief nach Zinssenkung

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen hat die US-Notenbank den Leitzins gesenkt. An den Terminbörsen reagiert man sensibel.

Weiterlesen

Morgendliche Aufwärtsbewegung der Rohölpreise

Reisende aus Europa können in den nächsten Tagen nicht in die USA einreisen. Mit dieser Maßnahme stößt US-Präsident Trump auf Missbilligung der EU.

Weiterlesen

Rohölpreise fallen zurück auf Vierjahrestiefs

Nach Saudi-Arabien kündigt ein weiteres OPEC-Mitglied Produktionssteigerungen an. Im April könnte das Angebot um mehrere Millionen Barrel pro Tag steigen.

Weiterlesen

Erneuter Abrutsch der Ölpreise trotz OPEC-Vermittlung

Spekulationen über eine Annäherung zwischen Saudi-Arabien und Russland mehren sich. Die bearishe Marktstimmung bleibt davon unberührt.

Weiterlesen

Rohölpreise am Morgen mit Aufwärtsbewegung

Den stärksten Kursrutsch seit fast dreißig Jahren erlebten die Terminbörsen zu Wochenbeginn. Um mehr als elf US-Dollar sackten die Rohölpreise ab.

Weiterlesen

Zerwürfnis der OPEC+ führt Ölpreise auf Vierjahrestiefs

Ergebnislos endete das Treffen der OPEC+ am Freitag. Saudi-Arabien und Russland konnten sich nicht einigen und setzen nun zum Konkurrenzkampf an.

Weiterlesen

Rohölpreise trotz OPEC-Vorschlag mit Abwärtsbewegung

Zusätzliche Kürzungen um 1,5 Millionen Barrel pro Tag wird die OPEC heute ihren Kooperationspartnern vorschlagen, doch Russland könnte sich querstellen.

Weiterlesen

Ölpreise wegen OPEC-Unstimmigkeiten in Seitwärtstendenz

Für dieses Jahr fallen die Nachfrageprognosen übereinstimmend bearish aus. Marktteilnehmer blicken daher gespannt auf die Beratungen der OPEC+.

Weiterlesen

Konjunktursorgen beherrschen den Rohölpreis

Die internationalen Finanzmärkte und Volkswirtschaften sind durch das Coronavirus in einer bearishen Stimmung und beeinflussen daher auch die Ölbörsen.

Weiterlesen
Die mobene Unternehmensgruppe