Heizöl-News

Finden Sie hier Neuigkeiten, die den Heizölpreis beeinflussen. Aktuelle Nachrichten der OPEC, Zahlen zu Ölbeständen sowie Einflussfaktoren und ihre Auswirkungen aus Wirtschaft, Börse und Politik. Erfahren Sie den tagesaktuellen Ölpreis für das amerikanische WTI und die Nordseesorte Brent und lesen Sie, wie sich der Preis für Heizöl verändert.

 

 

Roh- und Heizölpreise verharren nahe neuer Jahreshochs

Aktuelle Bestandsdaten aus den USA stoppen die Preisrallye am Ölmarkt. Die Bestände an Rohöl und Benzin sind laut API unerwartet stark gewachsen.

Weiterlesen

Ölpreise durch verschärfte US-Sanktionen auf Jahreshoch

Aus dem Osterwochenende geht es für die Ölpreise direkt in eine Preisrallye, angetrieben von verschärften US-Iransanktionen bei bereits knappem Markt.

Weiterlesen

Seitwärtstendenz führt Rohölpreise ins Osterwochenende

Am Ölmarkt mangelt es an neuen richtungsweisenden Impulsen. OPEC-Produktionskürzungen und eskalierende Unruhen in Libyen sind bereits eingepreist.

Weiterlesen

Rückkehr der Roh- und Heizölpreise auf Jahreshochs

Mit ihren Produktionskürzungen reagierte die OPEC auf den Ende 2018 überversorgten Markt und führt ihn offenbar in eine Unterversorgung.

Weiterlesen

Morgendliche Abwärtsbewegung der Roh- und Heizölpreise

Wirkten die Produktionskürzungen der OPEC und die Unruhen in Libyen zuletzt stützend, ist beides inzwischen eingepreist und die Preisrallye beendet.

Weiterlesen

Roh- und Heizölpreise weiterhin nahe ihrer Jahreshochs

Der anhaltende Machtkonflikt in Libyen stützt die Ölpreise bereits seit zehn Tagen. Zu Wochenbeginn belastet jedoch ein bearisher Impuls aus den USA.

Weiterlesen

Aufwärtsbewegung der Ölpreise vor dem Wochenende

Sowohl die Rohöl- als auch die Heizölpreise befinden sich im Bereich ihrer Jahreshochs, auf den höchsten Niveaus seit vier bis fünf Monaten.

Weiterlesen

Seitwärtstendenz der Ölpreise nahe Jahreshochs hält an

Mit der Aussicht auf langfristige Kürzungsmaßnahmen der OPEC stellten die Rohölpreise gestern neue Jahresrekorde auf, die sie am Morgen noch halten.

Weiterlesen

Roh- und Heizölpreise auf Jahreshochs im Seitwärtstrend

Der militärische Konflikt in Libyen stützt die Ölpreise gemeinsam mit den Produktionskürzungen der OPEC. Doch die US-Bestände dämpfen die Stimmung.

Weiterlesen

Förderpotenziale unterbrechen Rallye der Ölpreise

In Libyen dauern die Kämpfe an, doch am Ölmarkt rückt die Aussicht auf eine Entspannung der Versorgungslage in den Fokus und stoppt die Preisrallye.

Weiterlesen

Rohölpreise wegen Libyen-Konflikt auf Fünfmonatshochs

Auf den höchsten Niveaus seit Anfang November befinden sich die Rohölpreise zu Wochenbeginn. Die angespannte Lage in Libyen löste die Rallye aus.

Weiterlesen

Libyscher Machtkonflikt hält Ölpreise im Seitwärtstrend

Haben libysche Regierung und Libyan National Army für die Wiedereröffnung des Sharara-Ölfelds noch kooperiert, droht nun eine Eskalation im Machtkonflikt.

Weiterlesen

US-Ölvorräte bremsen Aufwärtstrend der Ölpreise aus

Einen neuen Rekord hat die US-Ölförderung geknackt. Täglich werden 12,2 Millionen Barrel produziert und die USA wollen noch mehr Öl auf den Markt bringen.

Weiterlesen

April bringt täglich neue Jahreshochs der Rohölpreise

Bereits seit Wochen stützt die knappe Marktlage die Ölpreise. Hinzu kommen nun Spekulationen über eine potenzielle Verschärfung der US-Iransanktionen.

Weiterlesen

Niedrige OPEC-Produktion bewegt Ölpreis weiter aufwärts

Der OPEC-Output ist auf das niedrigste Niveau seit 2015 gefallen. Die Kartellmitglieder übertreffen ihre Kürzungsquoten und Saudi-Arabien zieht vorweg.

Weiterlesen

Rohölpreise starten auf Jahreshochs in den April

Ihr höchstes Niveau seit November 2018 haben die Rohölpreise vor dem Wochenende erreicht. Die Zeichen stehen weiterhin auf Verknappung des Marktes.

Weiterlesen

März endet für Rohölpreise nahe Jahreshochs

Mit dem heutigen Handelstag schließen die Rohölpreise nicht nur den März ab, sondern zugleich das gewinnreichste Quartal seit zehn Jahren.

Weiterlesen

Rohölpreise tendieren mit Raffinerieauslastung abwärts

Vor fast einer Woche wurde der Houston Ship Channel gesperrt. Bis heute belasten die Transportschwierigkeiten die Auslastung der US-Raffinerien.

Weiterlesen

Seitwärtstrend der Rohölpreise nahe Jahreshochs

Zum ersten Mal seit mehreren Wochen sind die US-Rohölvorräte wieder gestiegen. Vor Beginn der Sommernachfrage gehen die Produktbestände hingegen zurück.

Weiterlesen

Spannungsfeld hält Ölpreise in Seitwärtstendenz

Zu Wochenbeginn erholen sich die Ölpreise von ihrem freitäglichen Einbruch. Doch die Marktsituation bleibt zwischen Knappheit und Wirtschaft angespannt.

Weiterlesen

Abwärtsbewegung der Rohölpreise zu Wochenbeginn

Bereits vor dem Wochenende deutete sich eine Abwärtstendenz der Ölpreise an, die sich auch heute durchsetzt. Schwache Wirtschaftsaussichten belasten.

Weiterlesen

Handelswoche endet für Rohölpreise nahe Jahreshochs

Der unerwartete Einbruch US-weiter Ölvorräte gerät angesichts schleppender Verhandlungen im US-chinesischen Handelsstreit in den Hintergrund.

Weiterlesen

Roh- und Heizölpreise behalten Aufwärtstendenz bei

Sowohl API als auch DOE melden unerwartet deutliche Abbauten der US-Ölvorräte. Hohe Nachfrage und Produktionskürzungen haben den Rückgang begünstigt.

Weiterlesen

Aufwärtstrend der Roh- und Heizölpreise nach API-Report

Wie bereits in der vergangenen Woche, überrascht das API mit bullishen Bestandsdaten. Entgegen den Analystenprognosen ist der US-Rohölvorrat gesunken.

Weiterlesen

Aufwärtsschub hebt Rohölpreise auf Jahresrekord

Zu Wochenbeginn stand das verknappte Angebot im Marktfokus. Heute kommen Meldungen aus den USA und Libyen, die Produktionswachstum belegen.

Weiterlesen
Die mobene Unternehmensgruppe