Heizöl-News

Finden Sie hier Neuigkeiten, die den Heizölpreis beeinflussen. Aktuelle Nachrichten der OPEC, Zahlen zu Ölbeständen sowie Einflussfaktoren und ihre Auswirkungen aus Wirtschaft, Börse und Politik. Erfahren Sie den tagesaktuellen Ölpreis für das amerikanische WTI und die Nordseesorte Brent und lesen Sie, wie sich der Preis für Heizöl verändert.

 

 

DOE bestätigt Anstieg der US-Rohölvorräte

Das DOE hat für Rohöl und Benzin Anstiege bekannt gegeben. Die USA verkündet eine Reisewarnung für viele Länder und Russland prüft einen Exportstopp für Benzin in der Erntesaison.

Weiterlesen

Neue Impfdosen für Europa geben Markteilnehmer Hoffnung

Die Ölpreise klettern über ihre Vortagestiefs von Dienstag. In den USA sind die Rohölvorräte wieder gestiegen und die Produktionsbeschränkungen der OPEC wurden größtenteils eingehalten.

Weiterlesen

Ölpreise orientieren sich nach oben

Bei den Ölpreisen ist ein deutlicher Aufwärtstrend zu erkennen. Die OPEC+ setzt seine geplante Konferenz aus und der Corona-Crash am Ölmarkt jährt sich zum ersten Mal.

Weiterlesen

Wochenstart bringt wenig Veränderungen bei den Ölpreisen

Die Ölpreise sind zum Wochenstart nahezu unverändert. Die Ölbestände der Industrienationen verringern sich stetig und die Schieferöl-Industrie der USA beginnt sich zu erholen.

Weiterlesen

Ölpreise starten weich in die Woche

Der Trend bei den Ölpreisen ist weiterhin neutral. Im Iran wurde eine moderne Atomanlage angeblich Opfer eines Cyberangriffs und der Markt sieht sich einigen wichtigen Entscheidungen ausgesetzt.

Weiterlesen

Ölpreise bewegen sich am Donnerstag seitwärts

Die Ölpreise zeigen am Donnerstag wenig Veränderungen und warten auf neue Impulse. In die Verhandlungen um eine Rückkehr zum Atomabkommen mit dem Iran kommt Bewegung.

Weiterlesen

Ölpreise warten auf nächsten Richtungsimpuls

Preissenkende und preistreibende Faktoren der Ölpreise neutralisieren sich aktuell. In die Verhandlung zu einem Atomabkommen kommt Bewegung und die amerikanische Wirtschaft beginnt sich zu erholen.

Weiterlesen

OPEC+ hebt Produktion überraschend an

Die Ergebnisse der OPEC+-Konferenz sorgen für Verwunderung und lassen die Ölpreise zunächst steigen. Viele Faktoren beeinflussen die aktuelle Nachfrageerholung.

Weiterlesen

OPEC+ tendiert zu weiteren Kürzungen – Ölpreise verhalten sich weiter neutral

Die OPEC+-Konferenz rückt näher. Die Ölpreise sind am Dienstag weiterhin stabil und die Nachfragesituation präsentiert sich undurchsichtig.

Weiterlesen

Ölpreise zeigen sich weiterhin stabil

Die Heizölpreise präsentieren sich weiterhin attraktiv. Experten geben erste Einschätzungen zu potenziellen Ergebnissen der OPEC+-Konferenz und Großbritannien setzt die nächste Stufe seines Corona-Plans um.

Weiterlesen

Ölpreise starten am Montag weicher

Die Ölpreise verhalten sich am Montag neutral. Der Suez-Kanal ist wieder befahrbar und Corona drückt nach wie vor die Nachfrage in Europa.

Weiterlesen

Nachfragesituation auf europäischem Markt bereitet weiter Sorgen

Die Ölpreise haben weiter mit der Corona-Pandemie und einigen geopolitischen Spannungen zu kämpfen. Mit einer baldigen Nachfrageerholung ist daher noch nicht zu rechnen.

Weiterlesen

Seitwärtstendenz der Rohölpreise auf Einwochentiefs

In dieser Woche setzen die Bestandsberichte aus den USA keinen richtungsweisenden Impuls, zu unterschiedlich schätzen API und DOE die Entwicklung ein.

Weiterlesen

Rohölpreise tendieren am Morgen seitwärts

Auf Hinweise zur künftigen Produktionsstrategie der OPEC+ hatten Marktteilnehmer gestern gehofft. Doch die Absprache der Produzenten blieb ergebnislos.

Weiterlesen

Aufwärtsbewegung der Rohölpreise zum Wochenstart

Während die bullishen US-Bestandsberichte aus der Vorwoche nachwirken, stützt auch der rege Austausch zwischen Russland und Saudi-Arabien die Ölpreise.

Weiterlesen

Ölpreise bewegen sich von Einwochenhochs abwärts

Der gestern Abend bekannt gewordene Bestandsbericht des API überraschte mit deutlichen Abbauten in den Kategorien Rohöl, Destillate und Benzin.

Weiterlesen

Abwärtsbewegung der Rohölpreise am Mittwochmorgen

Am Mittwoch belasten die Entwicklung der Corona-Pandemie und die Aussicht auf ein wachsendes Ölangebot die Stimmung an den Terminbörsen.

Weiterlesen

Rohölpreise behalten Dreiwochenhochs am Morgen bei

Ohne Überraschungen blieben in dieser Woche die Bestandsberichte aus den USA. Im Marktfokus stehen Produktionsausfälle in Norwegen und in den USA.

Weiterlesen

Seitwärtsbewegung der Ölpreise nahe Dreiwochenhochs

Während der gestrige API-Report keinen richtungsweisenden Impuls an den Terminbörsen setzt, blicken Analysten auf die Wetterentwicklung im Golf von Mexiko.

Weiterlesen

Ölpreise starten mit Aufwärtstendenz in Dienstagmorgen

Nach kurzem Krankenhausaufenthalt ist der US-Präsident ins Weiße Haus zurückgekehrt. An den Terminbörsen hofft man nun auf ein weiteres Konjunkturpaket.

Weiterlesen

Aufwärtsbewegung der Rohölpreise zum Wochenstart

Weiterhin beschäftigt die Corona-Infektion Donald Trumps die weltweiten Finanz- und Rohstoffmärkte. In Aussicht steht die baldige Krankenhausentlassung.

Weiterlesen

Rohölpreise gehen auf Zweiwochentiefs ins Wochenende

Noch gestern Vormittag stützten Streiks und Ölbestände die Rohölpreise. Die Corona-Infektion des US-Präsidenten sorgt jetzt für den freien Fall der Kurse.

Weiterlesen

Oktober startet mit Rohölpreisen im Aufwärtstrend

Der bullishe Bestandsbericht des US-Energieministeriums und Streiks in Norwegen begünstigen am Morgen eine Aufwärtsbewegung an den Terminbörsen.

Weiterlesen

Rohölpreise beenden September mit Verlusten

Um mehrere US-Dollar haben die Preise der Referenzsorten im Laufe des Septembers nachgegeben. Die Pandemie bestimmt weiterhin das Marktgeschehen.

Weiterlesen

Morgendliche Abwärtsbewegung der Rohölpreise

Weltweit sind inzwischen mehr als eine Million Menschen an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Diese Zahl belastet die Markstimmung am Morgen.

Weiterlesen
Die mobene Unternehmensgruppe