Heizöl-News

Finden Sie hier Neuigkeiten, die den Heizölpreis beeinflussen. Aktuelle Nachrichten der OPEC, Zahlen zu Ölbeständen sowie Einflussfaktoren und ihre Auswirkungen aus Wirtschaft, Börse und Politik. Erfahren Sie den tagesaktuellen Ölpreis für das amerikanische WTI und die Nordseesorte Brent und lesen Sie, wie sich der Preis für Heizöl verändert.

 

 

Leichte Aufwärtstendenz der Rohölpreise nach Jahrestief

OPEC berät über langfristige Produktionskürzungen. Weiteres Wachstum der US-Ölförderung in den kommenden Monaten wahrscheinlich.

Weiterlesen

Globale Ölförderung lässt Preise einbrechen

Produktionswachstum in Libyen, Nigeria und den USA gefährdet Umsetzung des OPEC-Abkommens und befördert Ölpreise auf Jahrestiefs.

Weiterlesen

Roh- und Heizölpreise bewegen sich weiter abwärts

DOE bestätigt API-Daten nur zum Teil und meldet eine vor dem Hintergrund der OPEC-Produktionskürzungen enttäuschende Entwicklung der US-Ölbestände.

Weiterlesen

Bullishe US-Vorräte stützen Roh- und Heizölpreise nicht

API meldet deutliche Abbauten der US-Ölbestände. Quotentreue der OPEC wegen libyscher und nigerianischer Förderung rückläufig.

Weiterlesen

Abwärtstrend der Rohölpreise wegen globaler Ölförderung

Produktionssteigerungen in den USA und in Libyen. OPEC-Mitglied Saudi-Arabien kämpft trotz Förderkürzungen um asiatische Marktanteile.

Weiterlesen

Rohölpreise tendieren zum Wochenende leicht aufwärts

Libyen reaktiviert größtes Ölfeld und baut Produktion aus. Analysten warnen davor, das Wachstumspotenzial der US-Ölförderung zu unterschätzen.

Weiterlesen

DOE-Bericht hält Rohölpreise in Seitwärtsbewegung

Rohölvorrat der USA laut DOE rückläufig. Verlängerung von OPEC-Abkommen notwendig nach gestiegenen US-Importen und Prognosen über Entwicklung der Ölpreise.

Weiterlesen

Fester Euro-Dollar-Kurs stabilisiert Ölpreise am Morgen

API meldet Zunahme der US-Ölbestände. OPEC-Produktionskürzungen machen Brent attraktiv wie nie zuvor.

Weiterlesen

Abwärtstendenz der Roh- und Heizölpreise hält an

Russische Ölproduktion könnte auf 30-Jahreshoch steigen. Gesunkene Nachfrage lässt Rohölexporte des Iran voraussichtlich zurückgehen.

Weiterlesen

Ölpreise starten mit Abwärtstrend in die Woche

OPEC-Komitee hat seine Empfehlung zur Verlängerung der Produktionskürzungen ausgesprochen. USA bauen Ölförderung weiter aus.

Weiterlesen

Rohölpreise stabilisieren sich zum Wochenende

Zuversichtliche Statements der OPEC-Energieminister stützen die Rohölpreise. Sorge bereitet die weltweite Entwicklung der Benzinbestände.

Weiterlesen

Roh- und Heizölpreise bewegen sich weiterhin abwärts

US-Förderung erneut gewachsen. Generalsekretär Barkindo sieht die OPEC mit den Produktionskürzungen auf dem richtigen Weg.

Weiterlesen

US-Ölbestände begünstigen Abwärtstendenz der Ölpreise

Rohölvorrat der USA laut API leicht zurückgegangen. Diese Entwicklung bleibt jedoch wie auch sinkende Exportzahlen aus Saudi-Arabien ohne Aussagekraft.

Weiterlesen

Roh- und Heizölpreise mit leichtem Abwärtstrend

US-Produktion erneut ausgebaut. OPEC-Staaten veröffentlichen gemeinsame Preispolitik.

Weiterlesen

Aufwärtstendenz der Ölpreise von US-Produktion gestoppt

DOE-Bericht bestätigt Rückgang der US-Ölbestände. Prognosen über bevorstehende Entwicklung der US-Produktion bremsen Aufwärtspotenzial der Ölpreise.

Weiterlesen

API-Report stützt Aufwärtstrend von Rohölpreisen

API vermeldet erneut Rückgang des US-Rohölbestands. OPEC-Mitgliedsstaaten Saudi-Arabien und Libyen fahren Ölproduktion zurück.

Weiterlesen

Förderausfälle begünstigen Aufwärtstendenz der Ölpreise

Rohölpreise wegen unerwarteter Entwicklung der libyschen und kanadischen Ölproduktion mit längstem Aufwärtstrend des Jahres.

Weiterlesen

Seitwärtstrend der Ölpreise auf hohem Niveau

USA aktivieren weitere Ölbohranlagen. Preisaufschwung bei Rohöl voraussichtlich kurzfristige Reaktion auf US-Angriff in Syrien.

Weiterlesen

Ölpreise in Aufwärtsbewegung nach US-Angriff auf Syrien

USA greifen syrische Armee an und verursachen Aufwärtstrend am Ölmarkt. Rohölpreise am Morgen auf Vierwochenhoch.

Weiterlesen

DOE-Bericht stoppt Aufwärtstendenz der Rohölpreise

API-Daten über US-Ölbestände werden vom DOE nicht bestätigt. Aktuelle Preispolitik Saudi-Arabiens sorgt für Unsicherheit am Ölmarkt.

Weiterlesen

Aufwärtstrend der Ölpreise nach Rückgang der US-Vorräte

US-Ölbestände überraschend deutlich gesunken. OPEC-Kürzungen bescheren US-Exporten Rekordhoch.

Weiterlesen

Rohölpreise vor nächstem API-Report mit Abwärtstendenz

OPEC-Mitgliedsstaaten sorgen für Unsicherheit hinsichtlich der Umsetzung des Abkommens: Libyen steigert Produktion. Iranische Exporte auf Rekordhoch.

Weiterlesen

Leichter Aufwärtstrend der Ölpreise hält an

Produktionsausbauten in den USA und Libyen. Spekulationen um Exportzahlen der OPEC-Mitgliedsstaaten.

Weiterlesen

Roh- und Heizölpreise mit Aufwärtstendenz

IEA bezweifelt Wirksamkeit des OPEC-Abkommens und gibt Prognose für weitere Entwicklung der Ölpreise bekannt. OPEC-Exporte im März gesunken.

Weiterlesen

US-Ölbestand befördert Ölpreise auf Dreiwochenhoch

DOE bestätigt geringen Ausbau des US-Rohölvorrats. Vereinigte Arabische Emirate planen Übertreffen eigener Kürzungsquote.

Weiterlesen
Die mobene Unternehmensgruppe