Heizöl-News

Finden Sie hier Neuigkeiten, die den Heizölpreis beeinflussen. Aktuelle Nachrichten der OPEC, Zahlen zu Ölbeständen sowie Einflussfaktoren und ihre Auswirkungen aus Wirtschaft, Börse und Politik. Erfahren Sie den tagesaktuellen Ölpreis für das amerikanische WTI und die Nordseesorte Brent und lesen Sie, wie sich der Preis für Heizöl verändert.

 

 

Rohölpreise bewegen sich weiter auf Hochs seitwärts

In seinem jüngsten Bestandsreport weist das API auf einen Anstieg der Kraftstoffnachfrage hin. Optimistisch zeigt sich auch US-Immunologe Anthony Fauci.

Weiterlesen

Seitwärtsbewegung der Ölpreise auf neuem Dreimonatshoch

Aufkommenden Sorgen über ein Ende des US-chinesischen Handelsabkommens begegnet der US-Präsident mit der Klarstellung, der Deal sei „vollkommen intakt“.

Weiterlesen

Handelswoche beginnt mit Seitwärtstendenz der Ölpreise

Mit rekordhohen täglichen Corona-Neuinfektionen wächst an den Finanz- und Rohstoffmärkten die Sorge vor einer zweiten Infektionswelle weiter.

Weiterlesen

Rohölpreise gehen mit Gewinnen ins Wochenende

Überraschend diszipliniert setzen die Produzenten der OPEC+ ihre Kürzungsvorgaben seit Mai um. Das JMMC bestätigt den deutlichen Angebotsrückgang.

Weiterlesen

Seitwärtsbewegung der Rohölpreise auf Vortagesniveaus

Während die Kraftstoffnachfrage in den USA zuletzt zugelegt hat, wirken sich die erneuten Corona-Einschränkungen in China umgehend nachfrageschwächend aus.

Weiterlesen

Rohölpreise starten nahe Dreimonatshochs in den Handel

Ein zuversichtlicher Marktausblick der IEA stimmte Marktteilnehmer gestern Nachmittag optimistisch. Doch am Morgen wirken schwache US-Bestandsdaten nach.

Weiterlesen

Seitwärtstendenz der Rohölpreise nahe Monatstiefs

Mit neuen Corona-Fällen in China und Japan wächst an den Terminbörsen die Sorge vor einer zweiten Infektionswelle und wirtschaftlichen Einschnitten.

Weiterlesen

Abwärtsbewegung der Rohölpreise auf Zweiwochentiefs

Die Preisrallye an den Terminbörsen ist vorbei. Schwache Nachfrageaussichten und neue Infektionsfälle in China belasten die Rohölpreise zu Wochenbeginn.

Weiterlesen

Handelswoche endet mit Verlusten für Rohölpreise

Nicht alle Produzenten der OPEC+ halten sich an die seit Mai geltenden Kürzungsvorgaben. Nigeria hat nun angekündigt, seine Überproduktion auszugleichen.

Weiterlesen

Ölpreise behalten Abwärtstrend auf Vortagesniveaus bei

Nach Saudi-Arabien setzt nun auch das API einen bearishen Impuls. Entgegen Analystenerwartungen sind die US-weiten Rohölvorräte deutlich gestiegen.

Weiterlesen

Abwärtsbewegung der Rohölpreise von Mehrmonatshochs

Zwar fahren die Produzenten der OPEC+ ihren Output auch im Juli zurück. Doch Saudi-Arabien gibt eine Einschränkung bekannt, die die Euphorie ausbremst.

Weiterlesen

Ölpreise setzen Aufwärtstrend auf Dreimonatshochs fort

Die Hinweise auf eine Verlängerung der Produktionskürzungen haben sich bestätigt. Bis Ende Juli werden die Ölproduzenten der OPEC+ ihren Output drosseln.

Weiterlesen

Aufwärtsbewegung der Rohölpreise vor dem Wochenende

Bislang wurde die mit Spannung erwartete Videokonferenz der OPEC+ nicht vorgezogen. Marktteilnehmer vermuten nun, dass sie morgen stattfindet.

Weiterlesen

Rohölpreise tendieren nahe Hochs verhalten seitwärts

Russland und Saudi-Arabien sind sich wohl über ihre künftige Produktionsstrategie einig. Abzuwarten bleibt, ob sich andere Ölproduzenten einreihen werden.

Weiterlesen

Aufwärtstendenz führt Rohölpreise auf Dreimonatshochs

An den Terminbörsen erwartet man, dass die OPEC+ schon morgen eine Verlängerung ihrer Kürzungsmaßnahmen um mindestens einen Monat beschließen.

Weiterlesen

Rohölpreise starten mit Aufwärtsbewegung in den Juni

In einer Woche sollten die Produzenten der OPEC+ über ihre künftige Produktionsstrategie beraten. Die Entscheidung könnte nun vorgezogen werden.

Weiterlesen

Abwärtstendenz der Rohölpreise vor dem Wochenende

Nachdem der Nationale Volkskongress Chinas das angekündigte Sicherheitsgesetz gestern verabschiedet hat, wartet man nun gespannt auf die Reaktion der USA.

Weiterlesen

API-Report verstärkt Abwärtsbewegung der Rohölpreise

Mit einem Rückgang der US-weiten Ölvorräte hatten Analysten eigentlich gerechnet. Doch der gestrige API-Report blieb hinter den Erwartungen zurück.

Weiterlesen

Leichte Abwärtstendenz der Rohölpreise am Morgen

Noch in dieser Woche will US-Präsident Donald Trump seine Reaktion auf Chinas Sicherheitsgesetz vorstellen, wodurch die Spannungen zunehmen könnten.

Weiterlesen

Rohölpreise starten mit Aufwärtstendenz in den Dienstag

Spannungen zwischen den USA und China geraten heute in den Hintergrund, während Russland den Markt auf ein baldiges Ende der Überversorgung einstimmt.

Weiterlesen

Verhaltene Seitwärtstendenz der Ölpreise am Morgen

Das angespannte Verhältnis zwischen den USA und China könnte sich zuspitzen. Chinas Außenminister warnt sogar vor einem neuen Kalten Krieg.

Weiterlesen

Abwärtsbewegung der Ölpreise vor dem Wochenende

Zwar nehmen die Rohölvorräte mit zunehmenden Lockerungsmaßnahmen ab. Doch verhaltene Wirtschafts- und Nachfrageaussichten belasten die Marktstimmung.

Weiterlesen

Verhaltene Seitwärtsbewegung der Rohölpreise hält an

Die zweite Woche in Folge sollen die US-Rohölvorräte gesunken sein. Gleichzeitig deutet der API-Report auf eine noch schwache Produktnachfrage hin.

Weiterlesen

Rohölpreise mit Seitwärtstendenz nahe Hochs

Während sich der chinesische Ölbedarf zügig erholt, drohen die USA der WHO mit einem endgültigen Zahlungsstopp und dem Überdenken ihrer Mitgliedschaft.

Weiterlesen

Aufwärtstrend führt Rohölpreise auf Zweimonatshochs

In Reaktion auf das gestrige Fernsehinterview des US-Notenbankchefs legen die Rohölpreise am Morgen deutlich zu und nehmen Kurs auf neue Hochs.

Weiterlesen
Die mobene Unternehmensgruppe