Aral WinterDiesel Truck Winter

Aral WinterDiesel

Besser fahren und Kosten sparen

Der nächste Winter kommt bestimmt. Und damit Ihre Flotte für die Belastungen der kalten Jahreszeit mit Schnee, Frost und Eis bestens gerüstet ist, sollten Sie rechtzeitig an den optimalen Kraftstoff denken.

Wir empfehlen Ihnen den Aral SuperDiesel in Winterqualität. Dank spezieller Additive fließt der leistungsstarke Kraftstoff auch bei niedrigen Temperaturen und alles läuft rund – selbst bei extremen Minusgraden. Gleichzeitig hilft die Anti-Schmutz-Formel dabei, dass der Motor sauber bleibt und Ihre Fahrzeuge einfach weiter kommen.

Aral WinterDiesel Thermometer
  • Speziell abgestimmtes Additivpaket für hohe Winterbeständigkeit.
  • Übertrifft die nach DIN EN 590 vorgegebenen Produkteigenschaften für Dieselkraftstoffe.
  • Hilft, damit der Motor auch bei niedrigen Temperaturen laufen kann.

 

 

Jetzt vorsorgen – und der Wintereinbruch lässt Sie kalt

Tankanlagen-Check

Vorteile Haken

Vermischen Sie kein Winterdiesel mit herkömmlichen "Sommer"-Diesel. Leeren Sie stets den Tank, bevor Sie Aral WinterDiesel einfüllen.

Vorteile Haken

Gerade in den kalten Monaten ist es wichtig, dass der Füllstand des Tanks immer höchstmöglich gefüllt ist. 

Vorteile Haken

Achten Sie auf eine gute Isolierung von Rohrleitungen und Tank.

Vorteile Haken

In Regelmäßigen Abständen sollte auch der Kraftstofffilter geprüft werden und eventuell ausgetauscht oder entwässter werden.

Was tun im Fall der Fälle?

  • Bei Betriebsstörungen der Tankanlage ist es ratsam, Diesel aus einer höheren Tankschicht abzuziehen. Dazu müssen die Absaugrohre entsprechend angehoben werden.
  • Durch Zugabe von wärmerem Diesel können Wärmeverluste ausgeglichen werden. Im Notfall Rohrleitungen mit Heizband erwärmen.

Fahrzeugtank-Check

Vorteile Haken

Fahren Sie bevor der Bezutankung mit Winterdiesel den Fahrzeugtank leer, somit vermeiden Sie ein Vermischen der beiden Dieselqualitäten.

Vorteile Haken

Schon bei Temperaturen unter 10 Grad Celsius kann es zu „Windchill“ kommen. Das bedeutet, dass der Wind um einige Grad kälter sein kann, als die eigentliche eigentliche Außentemperatur. Unser Tipp: Stellen Sie das Fahrzeug, wenn möglich, an einen windgeschützten Ort ab.

Vorteile Haken

Prüfen Sie die Starterbatterie auf ihre Leistungsfähigkeit möglichst bevor es kalt wird.

Vorteile Haken

Ob der Kraftstofffilter ausgetauscht oder entwässert werden muss, kann durch eine regelmäßig Prüfung erfolgen. 

Was tun im Fall der Fälle?

Bei einem Motorausfall durch auskristallisierte Paraffine sollte das Fahrzeug in einen beheizten Raum gebracht werden. Achtung: Bei Erwärmung des Kraftstoffsystems niemals offenes Feuer verwenden.

Aral WinterDiesel ist ab dem 16. November 2018 bei uns erhältlich. Haben Sie Fragen oder möchten Sie Aral WinterDiesel bestellen? Nutzen Sie unsere kostenfreie Service-Rufnummer: 0800 1125980

Die mobene Unternehmensgruppe